SitemapImpressum

Helmuts Fotokiste - Alte Kameras und die Anmerkungen eines Knipsers zur Freizeit-Fotografie in Familie und Freundeskreis

EXA Ia

Kleinbild-Spiegelreflex
Format 24x36
Verschluss:  Klappverschluss 1/30 bis 1/175 sec
Jahr 1964 (1. Serie)
mit kleinen Änderungen wurde die Exa Ia bis 1977 hergestellt.
Danach folgte die Exa Ib, die anstelle des Exakta-Bajonets mit dem Anschlussgewinde M 42x1 der Praktica ausgestattet ist.
Originalpreis ?


Die Exa, eine einfache und Preisgünstige  Spiegelreflex, mit auswechselbarem Suchersystem und  dem Exakta-Bajonet erschien 1950/51 auf dem Markt. Die Exakta Objektive bis ca. 135mmTele und auch etliches Zubehör konnten verwendet werden, sie war deshalb auch eine beliebte Zweitkamera für Exakta oder ab 1977 dann die EXA Ib für Praktica Besitzer.

Die Exa II, eine Weiterentwicklung der Exa, hatte ein fest eingebautes Dachkantprisma  und einen Schlitzverschluss. Bei der Exa II können alle Exakta-Objektive verwendet werden.

SitemapImpressum