SitemapImpressum

Helmuts Fotokiste - Alte Kameras und die Anmerkungen eines Knipsers zur Freizeit-Fotografie in Familie und Freundeskreis

Bessa

Rollfilm-Sucher
Format  6x9
Zentralverschluss 1/25, 50, 100, B und T
Objektiv  Voigtar 1:6,3/105 
Jahr 1929/30
Originalpreis 42,- RM

 

Fernauslöser = der Verschluss kann mit einem Faden ausgelöst werden.
Als Rollfilm wurde ein Film für 6 Aufnahmen (B2-6) oder für 8 Aufnahmen (B2-8) im Format 6 x 9 cm angeboten. Die Voigtländer Bessa hat einen aufklappbaren Rahmensucher und einen Brillantsucher, der für Hoch- und Queraufnahmen drehbar ist. Die Entfernungseinstellung erfolgt an der Frontlinse (Landschaft, Gruppe und Portrait).

Bessa

Rollfilm-Sucher
Format  6x9 und 4,5x6
Verschluss  Compur
Objektiv  Skopar 1:4,5/105 
Jahr 1937/38
Originalpreis 78,- RM

 

Der Auslöser am Gehäuse, dieser wird beim Zusammenklappen automatisch versenkt. Rahmensucher für Querformat aufklappbar. Für das Format 4,5x6 kann eine Maske hochgestellt werden. Der Brillantsucher ist drehbar.
Die Rückwand hat zwei Fenster zur Beobachtung der Bildnummern. Beim Format 6x9 wid nur das untere Fenster verwendet und beim Format 4,5x6 beide Fenster nacheinander. Es werden dadurch praktisch zwei Aufnahmen mit der gleichen Bildnummer gemacht.
Die Entfernungseinstellung erfogt bei der Voigtländer Bessa an der Frontlinse mit Meterskala.

 

 

 

Bessa 66

Rollfilm-Sucher
Format  6x6
Zentralverschluss
Objektiv  Voigtar 1:3,5/75 
Jahr 1940/43
Originalpreis 88,- RM


Die Voigtländer Bessa 66 ist eine Rollfilmkamera für 12 Aufnahmen auf Rollfilm B2-8. Die Entfernungseistellung erfolgt an der Frontlinse. Am Objektiv ist ein klappbares Gelbfilter angebracht.

SitemapImpressum